<Good_things_happen/> Welcome to Conference

Volksbank Kaiserslautern

Im Süden von Rheinland-Pfalz, unweit des Saarlandes, hat die Volksbank Kaiserslautern eG ihr Geschäftsgebiet. Die Bank betreibt insgesamt 21 Filialen und SB-Geschäftsstellen, hat eine Bilanzsumme von ca. 1,4 Mrd. Euro und beschäftigt 267 Mitarbeiter.

Um auch im Versicherungsbereich voll durchzustarten, setzt die Volksbank auf den digitalen Versicherungsmakler WILHELM. Mit diesem können registrierte Nutzer online, per App oder über die Webseite www.fragwilhelm.de, ganz bequem ihren individuellen Versicherungsbedarf zusammenstellen lassen und Angebote einholen. Die Bedarfsanalyse der Anwendung deckt dabei Optimierungsmöglichkeiten und Versicherungslücken auf und vergleicht die Tarife von über 160 Versicherern. Außerdem kann der Nutzer jederzeit einen Versicherungsexperten per Chat oder Telefon kontaktieren.

Durch das neue, digitale Angebot behält die Volksbank auch bei den jungen, online-affinen Kunden die Nase vorn und präsentiert sich als Bank mit Zukunftsorientierung.

Welche strategische Ausrichtung sich hinter dem digitalen Makler verbirgt, welche Erfolge bereits erzielt werden und wieso der Dienst auf den Namen WILHELM hört, darüber sprechen wir am 5. September 2019 mit Regionalmarktleiter Bernd Porth.

Bernd Porth
Bernd Porth
Regionalmarktleiter