BERLINER SPARKASSE

Region im Netz: Einfach dein Kiez

Jeder Berliner Kiez birgt seine eigenen Geschichten. Vor gut einem Jahr ging die Berliner Sparkasse mit der YouTube-Serie „Einfach dein Kiez“ an den Start, um genau diese ungewöhnlichen Storys zu erzählen.

Die beiden YouTube-Stars und Influencer Nalim Farooq und Robert Hofmann sind Moderatoren der rund 10-minütigen Clips. Sie führen die Zuschauer durch die Kieze und stellen Projekte und Köpfe aus jedem Winkel der Stadt vor. Mit rund 540.000 Abonnenten und mehr als 320 Mio. Videoaufrufen ist YouTuber Robert Hofmann ein echter Reichweitengarant. Der Jungschauspielerin und Influencerin Nilam, die die erste Folge der Webserie co-moderierte, folgen mehr als 1,2 Mio. Abonnenten. Ihre Videos erreichten mehr als 250 Mio. Views.

Mit dieser starken Community im Rücken erreicht die Berliner Sparkasse eine besondere Aufmerksamkeit in der jungen und lifestyle-orientierten Zielgruppe. Teaser-Kampagnen auf Facebook locken die Zielgruppe auf den YouTube-Kanal der Sparkasse und sorgen so für eine optimale Verzahnung der sozialen Netzwerke. Mit der Serie „Einfach dein Kiez.“ beweist die Berliner Sparkasse, wie sich Regionalität auch online abbilden lässt.

Die Berliner Sparkasse bei den PEPE digital:masters 2018